Jeder braucht sein Passwort!

Jedes Kind sollte an einem Computer einen eigenen Benutzeraccount mit einem eigenen Passwort haben. Das Passwort gehört dem Kind und es sollte lernen, dieses für sich zu behalten. Auch die Eltern sollte das Passwort nichts angehen.

Was macht ein gutes Passwort aus?
Ein gutes Passwort sollte am besten aus Groß- und Kleinbuchstaben, Sonderzeichen und Zahlen bestehen. Es sollte keinen Bezug zu Personen oder zu den eigenen Haustieren haben. Es ist immer hilfreich, wenn das Passwort nach einer bestimmten Zeit geändert wird. Das wird leider dann immer schwieriger, wenn immer das gleiche Passwort für alle Internet-Accounts genutzt wird. Vielleicht ist es möglich, sich unterschiedliche Passworte auszudenken. Ein sehr schwer zu erratenes Passwort für die wirklich wichtigen Sachen und andere immer noch sichere Passworte für die weniger wichtigen Accounts.

Quelle: (c) SCHAU HIN! www.schau-hin.info