Wie finde ich kindgerechte Internetseiten?

ACHTUNG! INTERNETSEITEN MIT UNGEEIGNETEN INHALTEN! WIE SCHÜTZE ICH MICH? Viele Gefahren lauern im Umgang mit dem Internet, wenn Kinder auf keinen kindgerechten Seiten im Internet unterwegs sind. Hier können sie auf Internetseiten beispielsweise mit pornographischen Inhalten, Gewaltdarstellungen oder rassistischen Parolen treffen. Was können Eltern dagegen tun? – Einrichtung einer geeigneten Startseite für das Kind – Einrichtung eines eigene Benutzer-Accounts für das Kind – Einstellen der Kindersicherung auf dem Computer (z. B. Sperrung bestimmter Internetinhalte, Beschränkung in der zeitlichen Nutzung, Zugriffsbeschränkung auf Laufwerke und Programme) – Laden von kindgerechten Apps auf mobilen Endgeräten – Aufklärung des Kindes über die Gefahren im Internet – Begleitung der Kinder bei der ersten Nutzung des Internets...

Was zockt mein Kind da eigentlich?

WAS ZOCKT MEIN KIND DA EIGENTLICH? Immer wieder erlebt man in Diskussionen, dass Eltern dem Spielen der Kinder an Konsolen, auf dem Handy oder an dem Computer rat- und tatenlos gegenüber stehen. Hier ein paar Tipps für einen kindgerechten Umgang mit Spielen: 1. Eltern sollten sich – gerade bei Spielanfängern – über das Spiel informieren und es auch mal selbst gespielt haben. 2. Auf den Internetseiten www.usk.de (Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle) oder www.spielbar.de können Eltern sich über altersgerechte Spiele für ihre Kinder schlau machen. 3. Spiele mit gewaltverherrlichenden Spieleffekten sollten in den ersten Jahren vermieden werden. 4. Lassen Sie sich regelmäßig (am Anfang mehr, später weniger) von Ihrem Kind zeigen, was es da...